lain disconnected


Forum

Lain als Blueray

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

Lain als Blueray

Beitragvon HoaX » Do 17. September 2009, 09:18

Auch wenn einige denken wir wurden schon längst vergessen und lain- Merchandise würde nicht mehr produziert scheint das nicht ganz der Warheit zu entsprechen.

Anscheinend kommt lain bald als Blueray raus:
http://blog.geneon-ent.co.jp/graphid/
http://www.youtube.com/watch?v=_jpMKIEuTZk

Ich glaube zwar nciht das die großartig an der Qualität schrauben können aber es ist schön zu sehen, dass man noch an uns denkt.^_^
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Re: Lain als Blueray

Beitragvon leon der profi » Do 17. September 2009, 17:31

HoaX hat geschrieben:Auch wenn einige denken wir wurden schon längst vergessen und lain- Merchandise würde nicht mehr produziert scheint das nicht ganz der Warheit zu entsprechen.

Anscheinend kommt lain bald als Blueray raus:
http://blog.geneon-ent.co.jp/graphid/
http://www.youtube.com/watch?v=_jpMKIEuTZk

Ich glaube zwar nciht das die großartig an der Qualität schrauben können aber es ist schön zu sehen, dass man noch an uns denkt.^_^


sehr gut. jetzt zahlt es sich aus, das ich 15.000 euro ins heimkino gesteckt habe :D [ mit dvds, verstärker, lautsprecher usw natürlichhttp://www.youtube.com/watch?v=x97rdhe3mSY&feature=player_profilepage aber per upscale, bluray und hmi auf 1,30 meter tv sieht es auch jetzt schon gut aus

aber haibane renmei wäre mir lieber gewesen, da die deutsche dvd qualität doch ein bildrauschen und unschärfe aufweist
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

Beitragvon HoaX » Fr 18. September 2009, 07:00

welches verhältniss hat dein monster von bildschirm?
lain br wird wohl in 4:3 gehalten.


*auch ein 15k€ heimkino will*

edit: das ist gruselig. ich hab die selben lain/cb artbooks genau so auf meinem regal stehen wie du sie in dem vid hingestellt hast Oo
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon leon der profi » Fr 18. September 2009, 13:12

HoaX hat geschrieben:welches verhältniss hat dein monster von bildschirm?
lain br wird wohl in 4:3 gehalten.


*auch ein 15k€ heimkino will*

edit: das ist gruselig. ich hab die selben lain/cb artbooks genau so auf meinem regal stehen wie du sie in dem vid hingestellt hast Oo


16:9 wie die meisten gängigen tv´s aber stört ja nicht. könnte es entweder automatisch einstellen lassen, oder eben im 4:3 sehen. aber kann mir nicht vorstellen, dass sie keinen 16:9 modus verwenden würden, bei einer br. aber mal sehen
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

Beitragvon Kobold » Sa 19. September 2009, 15:19

Du hattest wohl echt mal Langeweile, deine Sammlung abzufilmen für den Clip.... :lol: ...ganz zu schweigen von der Langeweile von Leuten, die sich das über 5 min dann reinziehen.... :roll:
There is no such thing as forever. Everything ends sooner or later. Just as it should.
Benutzeravatar
Kobold
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 474
Registriert: Sa 5. August 2006, 19:46
Wohnort: Stadt der schwarzen Steine (Lehesten(Thür.Wald))

Beitragvon leon der profi » Sa 19. September 2009, 21:57

Kobold hat geschrieben:Du hattest wohl echt mal Langeweile, deine Sammlung abzufilmen für den Clip.... :lol: ...ganz zu schweigen von der Langeweile von Leuten, die sich das über 5 min dann reinziehen.... :roll:


ja, doch. 30 sind noch dazugekommen, aber nun hab ich eigentlich alle filme die ich brauchte. the fall und coraline waren die letzten für eine weile. mangas habe ich noch einige dazugeholt. stigma, die stadt und das mädchen oder der wanderer im eis, kann ich allen empfehlen, die etwas niveauvollere mangas lesen möchten. schon beinahe eher eine grafik novelle.

ich hoffe, die bildqualität von der lain-bluray wird so gut wie bei the fall.
aber es kommt auf das ausgangsmaterial und dem verfahren an
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

Beitragvon HoaX » Sa 19. September 2009, 22:03

Ich glaube nicht das man viel machen kann. Aber etwas schärfe fehlt echt bei lain.
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon leon der profi » Sa 19. September 2009, 22:27

HoaX hat geschrieben:Ich glaube nicht das man viel machen kann. Aber etwas schärfe fehlt echt bei lain.


ich glaube auch, dass es nich so gravierend besser sein wird.
per hdmi und upscale sieht es schon sehr gut aus, als ich die dvd vor ein paar tagen getestet habe, da ich lain ja nur alle 2 jahre ansehe und es im dezember wieder so weit ist, wollte ich es mal testen. mit dem kalten, blauen licht eingestellt und den leuchtenden farben, wird doch eine sehr gute atmosphäre erschaffen, als vor 2 jahren auf dem laptop. besonders schärfe und zellhelligkeit

ich denke sie werden größteils die schärfe verbessern, die farben mehr zur geltung bringen und den ton neu abmischen. bleibt nur zu hoffen, dass die serie auch bei uns erscheinen wird. denn die meisten blurayplayer lassen keinen regionhack zu, so könnte man ja, wenn an der geschwindigkeit nichts geändert wird, die japanische bluray abspielen und parallel die deutsche oder englische spur auf einem sepparaten player laufen lassen. optimal wäre natürlich englischer untertitel oder gleich mehrere sprachen in der urfassung
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

Beitragvon HoaX » So 20. September 2009, 01:32

warum gerade alle 2 jahre? XD
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon leon der profi » So 20. September 2009, 08:28

HoaX hat geschrieben:warum gerade alle 2 jahre? XD


manche serien oder auch filme wie haibane renmei, lain, mushishi oder kinos journey, leon der profi, pans labyrinth usw sehe ich mir nur alle 2-3 jahre an, damit sie das besondere nicht verlieren und die atmosphäre immer wieder passend ist. jetzt freu ich mich doch schon sehr darauf, obwohl ich noch alles beinahe 1:1 im gedächtnis abrufen kann...

manche filme eignen sich hingegen dazu, jedes jahr gesehen zu werden, ohne das sie sich abnutzen.
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

Nächste

Zurück zu Merchandise

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron