lain disconnected


Forum

Anime im TV - was so in der heimischen glotze läuft

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

Beitragvon HoaX » So 30. September 2007, 13:56

VOX zeigt mal wieder eines seiner alle 13 Folgen am Stück geschichten. Die Serie selbst sagt mir garnix.
12.10.2007 Freitag abend Im Dienste ihrer Majestät - Licensed by Royalty 00:20 - 05:05 VOX.
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon Garve » So 30. September 2007, 15:25

Wenn die britische Königsfamilie brisante Spezialaufträge zum Schutz der Nation zu vergeben hat, sind die zwei Geheimagenten von Cloud7 die richtigen Männer für den Job. Jach Hofner und Rowe Rickenbacker fürchten keinen noch so riskanten Auftrag und gefährlichen Gegenspieler, um die Krone zu schützen. Sie sind auch unter dem Codenamen "L/R" - Licensed by Royality bekannt, doch keiner von beiden würde jemals zugeben, wer "L" und wer "R" ist...

Könnte man ja mal reinschauen :P
Bild
Benutzeravatar
Garve
Girls
Girls
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 26. September 2007, 00:21

Beitragvon hiro » So 30. September 2007, 17:00

Auf meinem Laptop läuft heute abend dank Videothek-Abo Memories :grin:
"Wenn das Mädchen wusste was/wo es ist und der Junge nicht, dann Tippe ich auf den G-Punkt!"
Benutzeravatar
hiro
Love
Love
 
Beiträge: 629
Registriert: Mi 4. Februar 2004, 20:05

Beitragvon Ayaka » Mi 10. Oktober 2007, 13:53

Ich suche schon ewig den Anime "Ai no Kusabi" im Internet.
Kann ihn abernicht finden :cry:

Wenn hier jemand zufällig weiß wo ich ihn mir ansehen kann: ich würde mich waaaaaaahnsinnig freuen :grin:
Jeder will unbedingt etwas Grosses leisten,
obwohl das Leben hauptsächlich aus Kleinkram besteht.
Benutzeravatar
Ayaka
Layer00
Layer00
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 10. Oktober 2007, 13:18
Wohnort: Berlin

Beitragvon Garve » Mi 10. Oktober 2007, 16:55

Hi! Hab dir 'ne PN geschickt.
Bild
Benutzeravatar
Garve
Girls
Girls
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 26. September 2007, 00:21

Beitragvon SEL II » Mo 30. März 2009, 19:56

SerialELain hat geschrieben:MTV hat doch bis jetzt nur Synchros rausgebracht. Und die waren immer noch am besten. Wenn bei RTL 2 was rausgekommen wär (sowie Ranma demnächst) müsst ich schon mehr Angst haben! ^^



man ist das schon lange her...kann mich kaum noch an die serie erinnern...

und du hattest recht....es wurde zerhäckselt ^^
SEL II
Kids
Kids
 
Beiträge: 199
Registriert: Mi 18. Juni 2008, 17:37
Wohnort: Ostbevern

Beitragvon HoaX » Di 31. März 2009, 10:11

ja es kommt echt nichts mehr. früher kam ja in gewisser regelmässigkeit zumindest auf vox was. aber jetzt plötzlich große ebe. höchstens mal ein ghibli film -.-
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon Lala_su » Fr 10. April 2009, 22:58

ja, auf super rtl freitag abend manchmal *g*
aber ansonsten.... bei cartoon network läuft sonntags gargoyles, was hab ich die serie geliebt!
Lala_su
Girls
Girls
 
Beiträge: 48
Registriert: So 27. Mai 2007, 18:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon HoaX » Sa 11. April 2009, 15:19

ja die serie war daamals auch voll an der zielgruppe vorbei produziert worden.
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon leon der profi » Mi 1. Juli 2009, 22:02

ich poste es einmal hier. gerade habe ich die 7 mangas zu nausicaa gelesen und der film, beinhaltet nur die ersten ein einhalb bände und diese völlig verfälscht. die interessante, nachdenkliche geschichte, die figuren, das von krieg zerrüttelte land, die künstlich erzeugten pilzsporen als von menschenhand geschaffene waffe, welche die menschheit selbst beinahe ausrottet, andere rassen, nationen wie dorok, alles wurde gestrichen und verfälscht. alleine der gesamte anfang ist verfälscht. so stirbt nausicaas vater auch erst später und nicht durch fremdeinwirkung. nach dem ende des kinofilms, beginnt die eigentliche geschichte erst und es ist mit abstand der intelligenteste ghibli.

es sterben auch einige hauptfiguren und die ganze geschichte ist düster, trostlos aber gleichzeitig ruhig und wärmend gehalten und der leser fiebert mit, ob es für die menschheit noch eine rettung gibt und ob diese ihre eigene ignoranz und dummheit erkennen. mit dem kinofilm hat dies nichts mehr zu tun. was man hier an figuren, detailverliebtheit, eine intelligente geschichte die zum interpretieren einlädt und eine glaubhafte welt erschuf, stellt auch heute das meiste in den schatten. es nimmt durchaus tolkien züge an, mit erklärungen von diversen nationen, gezeichnete karten, das erschaffen von eigenen völkern

aber der manga hat eine ganz andere grundthematik und gilt nicht umsonst als postapocalyptisch. der krieg wird detailiert gezeigt, menschen werden getötet und der manga beinhaltet viele brutale szenen. (so fordert nausicaa zb am anfang einen imperialistischen soldaten heraus, gerät in rage und rammt ihm ein schwert in die kehle. der manga zeigt den schrecken des krieges, ohne etwas zu verschönern) nausicaa selbst ist für den tod vieler verantwortlich und ist zwischen den fronten immer wieder hin und hergerissen und will den menschen im grunde nur helfen, zu überleben und versucht herauszufinden, wie man den see der fäulnis aufhalten kann, nur um festzustellen, dass die ohmus die mutierten fungus auffressen, damit sie sterben können und so nährboden für die bäume werden, um die wunden der welt zu säubern. die ohmos sind nicht wie gedacht dazu da, mit dem see der fäulnis, die menschheit zu vertilgen um die erde von ihnen zu säubern. die große welle wie in den alten prophezeihungen bereits einmal der fall war. der see der verfäulniss raffte viele menschen dahin, die ohmos überranten die städte, nachdem sich die menschen so lange selbst bekriegten. aber dadurch kamen nicht die meisten menschen zu tode, sondern wegen tutorialansprüche, es war kaum noch land vorhanden und die menschen dezimierten sich gegenseitig. so damals. und das ereignis scheint sich zu wiederholen. nausicaa selbst will ebenfallsan einer stelle sterben und entgültig eins mit der natur werden, als sie den tod der ohmus mitansieht.

kuschanas verrat durch ihren vater, ihr kampf zusammen mit nausicaa gegen die doroks, der zwischenfall mit ihrem bruder und wie ein großteil von ihrer dritten armee in dem kampf fällt und ein großteil der armee, die sie von ihrem bruder rekrutieren wollte, zusammen mit ihm ebenfalls sterben. ihre vergangenheit, die psychische krankheit ihrer mutter, da diese von ihrem bruder vergiftet wurde, als sie ein gift trinkt, dass für kuschana vorgesehen war. die beinahige ausrottung durch den gifitigen fungus von dem imperialistischen ländern und den doroks, welche diese künstliche waffe erzeugten. der vermeintliche tot nausicaas und ihre wanderung durch ihr subjektives totenreich, die visionen des nichts im form des todes selbst, der ihre ansichten immer wieder in frage stellen und gegen welchen sie sich währt. alles spitzt sich zu, als der imperator den gott des krieges reaktiviert, welcher ebenfalls im film falsch dargetellt wurde. er ist wie ein naives, verwirrtes kind und hält nausicaa für seine mutter. das waren nur ein paar erörterungen im kontrast zum film, es gibt noch viel mehr inhalt, figuren und begebenheiten.

hier ein paar screenshots. dürfte deutlich den kontrast der thematik zwischen film und manga wiederspiegeln

Bild
Bild
Bild

dazu habe ich mir auch "die sternenkrieger" angesehen... aus interesse an der thematik nausicaa.
jetzt weiß ich auch, warum sich miyazaki davon distanzierte, wenn jemand sein machwerk so vergewaltigt und einen dumpfen film daraus zusammenschustert, der vollkommen aus dem kontext des originals gerissen wurde.

kann ich jedem empfehlen, der die mangas oder zumindest den film kennt
ich musste öfter den kopf schütteln. gut gegen böse, eine rasse vernichten, bevor man selbst vernichtet wird! genau das, wollte er mit nausicaa mitteilen, dass prinzessin sandra, die bösen gorgonenmonster töten muss und die insekten hasst
sehe: the fall, prinzessin sara 2x, cyrano de bergac, coraline, tödliche entscheidung
Benutzeravatar
leon der profi
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 2. Dezember 2006, 18:22

VorherigeNächste

Zurück zu Alles, was nicht Lain ist

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron