lain disconnected


Forum

/Lain Intro Kontest/

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

Beitragvon YasuoIwakura » Do 30. März 2006, 06:40

kann man damit auch dvd gucken?

naja jedem das Seine - CCCP gibts erst seit ein paar Monaten :)
Benutzeravatar
YasuoIwakura
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 1. Juli 2004, 18:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon TheDarkEye » Do 30. März 2006, 13:55

Hmm...ich hab jetzt mal das von Midrak gepostete Codec Pack installiert und alles andere deinstalliert...aber jetzt kann ich keine rmvb-Dateien mehr abspielen ^^
...aber dafür kann ich jetzt wieder alles mit dem normalen Windows Media Player abspieln (was seltsamerweise plötzlich nicht mehr gegangen ist) und der Movie Maker scheint jetzt Videos importieren zu können :) ...aber das textlose Lain-Opening leider nicht ^^; ...da hört man nur den Ton o.O ...andere mpeg-Dateien gehn aber o.O

(Edited by TheDarkEye at 15:19 am 30. März 2006)
Benutzeravatar
TheDarkEye
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 21. März 2006, 20:50
Wohnort: Strasshof, nähe Wien

Beitragvon Midrak » Do 30. März 2006, 16:00

Man kann auch mit den K-Lite Mega Pack DvDs kucken aber da entfehle ich doch Power DvD ^^
Mal ne frage was ist Rmvb-Dateien was für ein Gerät unterstützt dies?
Midrak
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 330
Registriert: Di 1. Februar 2005, 19:32

Beitragvon TheDarkEye » Do 30. März 2006, 16:09

Ich hab mich da jetzt mal ein bisschen erkundigt (hab selbst nicht gewusst, was das sein soll, aber ich habs immer mit dem Windows Media Player Classic aufmachen können). Das ist eigentlich eine Datei für den Real Player...ich hab versucht, dafür nen Codec zu finden, hat aber irgendwie nicht geklappt :/
...ich hab die Dateien von der Pummeldex-Site...da sind recht viele Videos in dem Format.
Benutzeravatar
TheDarkEye
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 21. März 2006, 20:50
Wohnort: Strasshof, nähe Wien

Beitragvon YasuoIwakura » Do 30. März 2006, 16:39

habe das textless Opening nochmal als xvid-mp3.avi deinterlaced hochgeladen.

Notfalls also das nehmen, wobei ich immer das "echte" Rohmaterial empfehlen würde :)
Benutzeravatar
YasuoIwakura
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 1. Juli 2004, 18:55
Wohnort: Berlin

Beitragvon TheDarkEye » Do 30. März 2006, 17:21

Danke, ich werde es mir dann morgen in der Schule runterladen und es nochmal probiern :)
Benutzeravatar
TheDarkEye
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 21. März 2006, 20:50
Wohnort: Strasshof, nähe Wien

Beitragvon Midrak » Do 30. März 2006, 22:35

Wo bleiben die anderen Traut euch ;) Bin ich mal gespannt ...
Midrak
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 330
Registriert: Di 1. Februar 2005, 19:32

Beitragvon GorNaVash » Sa 1. April 2006, 11:12

Ähhh, arbeite noch dran, hab das Problem mit dem Strecken immer noch nicht lösen können...
Wenn ich es nicht mehr rauskriege, werd ich mir wohl oder übel etwas anderes einfallen lassen müssen. Also noch etwas mehr Geduld :smile:
Benutzeravatar
GorNaVash
Love
Love
 
Beiträge: 516
Registriert: So 13. November 2005, 17:23
Wohnort: Schönebeck

Beitragvon Midrak » Sa 1. April 2006, 14:39

Meinst du das Strecken aufen Storybord ,damit die Music passt?! Weil das kann man nur durchs Verlangsamen halbe Geschwindigkeit erreichen ->

(Edited by Midrak at 15:40 am 1. April 2006)


(Edited by Midrak at 15:40 am 1. April 2006)
Midrak
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 330
Registriert: Di 1. Februar 2005, 19:32

Beitragvon YasuoIwakura » Sa 1. April 2006, 16:45

benutzt ihr jetzt nero oder MovieMaker?

(Edited by YasuoIwakura at 17:51 am 1. April 2006)
Benutzeravatar
YasuoIwakura
Psyche
Psyche
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 1. Juli 2004, 18:55
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Mit Bezug zu Lain

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron