lain disconnected


Forum

lain-Erlebnisse (De Ja Vue?)

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

lain-Erlebnisse (De Ja Vue?)

Beitragvon yasuo » Mi 25. April 2007, 23:07

vielleicht ist euch ja auch soetwas ähnliches passiert:

also /me setzt in Berlin-Buch auf der S-Bahnstation mit Blick zur Landschaft und wird mit folgendem Bild konfrontiert (schon im IRC erwähnt):

Unten Schienen (nicht sichtbar weil "unter" Bahnsteig, dahinter etwas grün sowie Bäume, dann geht es Bergab, ein Paar Häuser etc.
Oben der blaue himmel, ziemlich strahlend Blau, bis auf die Tatsache dass ein paar Kondensstreifen ihn verzieren:

- 2 Halbkreise die sich an den Enden schneiden und so die Silluette eines Augenliedes darstellen
- 2 weitere Streifen die sich in der Mitte der genannten Form "treffen" und am Schnittpunkt eine runde Wolke erzeugen die wie eine Kugel aussieht deren "Oberfläche" opttisch der eines sich schnell drehenden Planeten ähnelt.
- Der untere linke Bereich dieser "Kugel" ist vollkommen weiß.

sozusagen als "Kröhnung" wurde dieses Bildnis natürlich von den Oberleitungen der S-Bahn leicht überdeckt.

stümperhaft skizziert sah das ganze so aus:
BildBild

Da war das "Lain-Gefühl" irgendwie wieder, ganz sanft wie eine Brise.
Und jetzt da ich es schreibe überlege ich auch wo dieses imaginäre(?) Auge denn hingeschaut haben mag...

leider hab ich kein Fotohandy mehr - nur dieses eine Bild wäre es mir wert gewesen :)

-----------------------------------------
vielleicht habt ihr ja ähnliches erlebt?
Benutzeravatar
yasuo
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 24. Januar 2002, 04:44

Beitragvon draekster » Do 26. April 2007, 15:43

Lain is watching you...
:grin:
draekster
Layer00
Layer00
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 24. April 2007, 19:11

Beitragvon Lerche » Sa 5. Mai 2007, 18:31

Schade, daß es davon kein Foto gibt.
In meiner früheren "Lain-Zeit" hatte ich solche Déjà-Vûs (oder wie man das schreibt) häufig in Treppenbereichen von U-Bahnstationen. In Folge 1 gibt es ja diese Szene, wo Lain vor den Stufen einer Treppe steht, die ins Freie führt.
Humans are alone. They're connected to noone. Noone at all.
(Serial Experiments Lain)
Benutzeravatar
Lerche
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 395
Registriert: So 23. Dezember 2001, 13:48
Wohnort: FFM

Beitragvon GorNaVash » Di 8. Mai 2007, 16:41

Lain is watching you! *hähä* :grin: Also mich erinnert das Bild an den 1 Dollar-Schein (Pyramide) Ansonsten hatte mich der Spruch vom großen Bruder an 2001 - A Space Odyssee erinnert, da gibt es ja das Auge von Hel.

Und was Lerche beschreibt, kommt mir vom Cover aus Brave new World vor, aber ich muss sagen, dass kenn ich auch :wink: Vor allem wirkt es immer richtig gut, wenn gerade Sonnenuntergang ist, und man aus einer neonbeleuchteten Unterführung in den Himmel Start, während man der dreckigen Treppe hinauf geht...
Stille ist ein Schweigen, dass dem Menschen
Augen und Ohren öffnet für eine andere Welt.
Benutzeravatar
GorNaVash
Love
Love
 
Beiträge: 516
Registriert: So 13. November 2005, 17:23
Wohnort: Schönebeck

Beitragvon HoaX » Di 8. Mai 2007, 18:05

das heißt hal! *srry bei 2001 verstehe ich keinen spaß*^^

also ich habe ständig lain de ja vues. wenn man sich platformen wie schülervz, myspace usw oder die popularität des instantmessangings. dan sind wir mitlerweile in einer welt die sozialstruckturmässig der von lain garnicht so unähnlich ist.
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon PunkDrummer » Di 8. Mai 2007, 19:37

ja aber wo ich heute mal wieder draußen war hab ich menschen gesehn und die gibts bei naruto auch...
"Was die Götter angeht, so ist es mir unmöglich, zu wissen, ob sie existieren oder nicht, noch, was ihre Gestalt sei. Die Kräfte, die mich hindern, es zu wissen, sind zahlreich, und auch ist die Frage verworren und das menschliche Leben kurz."
Benutzeravatar
PunkDrummer
Landscape
Landscape
 
Beiträge: 843
Registriert: Fr 7. Januar 2005, 18:59

Beitragvon HoaX » Di 8. Mai 2007, 22:10

^^. rofl nicht das schon wieder.
komm gib mal zu das die geselschaft zu netzkindernmutiert wie in lain. das war 1998 noch nicht so.
allein die ganzen sozialen netzwerke.
würde mich nicht wundern wen bei schülervz schon fleissig gelästert und gerüchte ausgetauscht werden, wie es bei sel üblich war.
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon PunkDrummer » Di 8. Mai 2007, 22:49

Das war aber 1998 alles schon in der Entwicklung, außerdem spielt die Serie ja in unserer Welt, oder?
"Present Day - Present Time".
"Was die Götter angeht, so ist es mir unmöglich, zu wissen, ob sie existieren oder nicht, noch, was ihre Gestalt sei. Die Kräfte, die mich hindern, es zu wissen, sind zahlreich, und auch ist die Frage verworren und das menschliche Leben kurz."
Benutzeravatar
PunkDrummer
Landscape
Landscape
 
Beiträge: 843
Registriert: Fr 7. Januar 2005, 18:59

Beitragvon yasuo » Di 8. Mai 2007, 23:54

PunkDrummer hat geschrieben:Das war aber 1998 alles schon in der Entwicklung, außerdem spielt die Serie ja in unserer Welt, oder?
"Present Day - Present Time".


Lain ist auch Sci-Fi, und dieses Genre hat die Eigenschaft/Aufgabe, eine mögliche Zukunft aufzuzeigen/davor zu warnen.

Meist trifft auch ein Teil davon ein, bei se lain ist es halt genauso.
Wenn mit ipv6 genügend IP-Adressen existieren um sogar jeden digitalen Bilderrahmen eine einzigartige IP zuzuweisen darf man davon ausgehen dass in 10 Jahren wirklich alles vernetzt ist.

Wo ich grad die Zahl 1998 sehe - dann wird Lain ja bald 10 Jahre alt ^^ das sollte gefeiert werden...
Benutzeravatar
yasuo
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 24. Januar 2002, 04:44

Beitragvon Kizuna » So 13. Mai 2007, 16:53

ich warte immernoch auf meine lain deja vues ;__;
naja aber jetzt egal ob lain oder naruto, im grunde kann einem sowas beinahe bei jedem anime passieren :roll: ...was natürlich was cooles hat *hiii*

und zu studievz - als student bin ich natürlich auch nicht drum rum gekommen :grin: aber meiner einer ist natürlich in einer "lain-gruppe" ladia....
und ich glaub auch das lain - was vernetzung der gesellschaft betrifft - einen gewissen grad an zukunftsvorhersage/gegenwart beinhaltet....
---Wie schnell die Zeit vergeht, hängt immer davon ab auf welcher Seite der Toilettentür man steht ... XDD ---
Benutzeravatar
Kizuna
Ego
Ego
 
Beiträge: 1811
Registriert: Di 26. August 2003, 10:44
Wohnort: wieder Wien/ Ö

Nächste

Zurück zu Mit Bezug zu Lain

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron