lain disconnected


Forum

Lucid Dreams [Klarträume]

Freies Forum.

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

Lucid Dreams [Klarträume]

Beitragvon ExileBlue » Di 29. Mai 2007, 21:10

Ich hoffe das Thema gibts noch nieregends hier, wollte es einfach mal starten, da ich mich seit dem letzten Chattreffen mit beschäftigt habe. Bis jetzt habe ich über zwei Nächte meine Träume aufgeschrieben und versuche mich besser an alle zu erinnern, heute möchte ich auch eine Methode testen, die sich WBTB nennt.

Wer noch nicht weiß was ein Kalttraum ist:

Im Grunde ein Traum in den man merkt das man träumt und die Kontrolle übernehmen kann. Klingt vielleicht unmöglich für einige, aber ich habe vor einigen Jahren durch zufall ein paar erlebt.

Um sich näher zu informieren gibt es viele Quellen, wie immer Wikipedia und dann noch:

- http://37351.rapidforum.com/ (Kalttraum Forum) - Deutsch
- http://www.dreamviews.com/ (Dreamviews forums) -Englisch
- http://ld4all.com/forum/ (LD4all forum) - Englisch

Zudem gibt es einige Videos bei Youtube und Filme die man sich angucken kann.

Ich selber führe mein Traumtagebuch für die nächsten Wochen und guck was passiert. Es gibt in den Foren zumindestens Leute die schon um die 100 Kaltträume hatten und so mehr über sich erfahren haben.

Interessant ist dabei auch die Idee eines Dream Guides, ein Führer durch die eigenen Träume... naja informiert euch einfach mal.

MFG
Exileblue
Zuletzt geändert von ExileBlue am Mi 30. Mai 2007, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
010000110110110001101111011100110110010100
100000011101000110100001100101001000000111
011101101111011100100110110001100100001011
000010000001101111011100000110010101101110
001000000111010001101000011001010010000001
101110011001010111100001110100
Benutzeravatar
ExileBlue
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 122
Registriert: So 10. September 2006, 19:11

Beitragvon HoaX » Mi 30. Mai 2007, 08:09

bin auch grade dabei. habs schon mal geschaft durch vornehmen mich an drei träume zu erinern die ich in einer nacht träumte. mal sehen wie weit ich noch komme.
eigentlich ein philosophiches unding aber ich finde es kuhl.^^
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon ExileBlue » Mi 30. Mai 2007, 15:29

Hehe, cool zu hören das jemand ausm Forum mit macht. Ich komme bis jetzt in drei Nächten nur auf drei Träume. Heutenacht war eher nichts los, hab zum ersten mal mit Tonbandgerät meinen Traum aufgelabert, aber man hört nur eine komisch leise verschlafene Stimme die mir noch ein paar Rätsel aufgibt, konnte mich wohl an ein Gefühl oder so erinnern.

Wollte ja heute WBTB machen, also Nacht kurz aufwachen und dann wieder einschlafen um vielleicht sogar einen Wild zu erreichen... aber mein Wecker war so laut... das meine Schwester wach wurde und sich für die Schule fertig gemacht hat, was so laut war, das ich bis jetzt nicht mehr schlafen konnte.

Werde es die Tage nochmal probieren, hab mir zur sicherheit Oropax gekauft und werden meinen leiseren Handywecker benutzen. Vielleicht versuche ich auch gleich ma ein Wild, müde genug bin ich. xD
010000110110110001101111011100110110010100
100000011101000110100001100101001000000111
011101101111011100100110110001100100001011
000010000001101111011100000110010101101110
001000000111010001101000011001010010000001
101110011001010111100001110100
Benutzeravatar
ExileBlue
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 122
Registriert: So 10. September 2006, 19:11

Beitragvon pegga » Mi 30. Mai 2007, 16:39

mich interessiert eig ob man mit sowas auch träume "zurückholen" kann wie sich ja schon am sonntag im chat rausgestellt hat kann es tatsächlich sein *sich mal angestrengt hat und trotzdem net funzt* das ich die träume nciht vergesse sondern wie ich schon länger vermute seit über einem halben jahr gar nciht mehr träume :(
Bild
Benutzeravatar
pegga
Disconnector
Disconnector
 
Beiträge: 988
Registriert: Fr 15. Oktober 2004, 19:59
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon ExileBlue » Mi 30. Mai 2007, 16:41

Denke schon, ich habe die letzten Tage öfter gelesen, das sich Leute garnicht mehr an ihre Träume erinnern, einfach mal die Foren durchsuchen und zur not die SuFu anschmeißen.


Edit... ich muss die Posts zuende lesen... bei keinen Träumen bin ich mir nich sicher, sollteste vielleicht selber mal in deutsche oder ins eines der englischen Foren schreiben und gucken was die meinen.
010000110110110001101111011100110110010100
100000011101000110100001100101001000000111
011101101111011100100110110001100100001011
000010000001101111011100000110010101101110
001000000111010001101000011001010010000001
101110011001010111100001110100
Benutzeravatar
ExileBlue
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 122
Registriert: So 10. September 2006, 19:11

Beitragvon Blame » Mi 30. Mai 2007, 17:27

pegga hat geschrieben:mich interessiert eig ob man mit sowas auch träume "zurückholen" kann wie sich ja schon am sonntag im chat rausgestellt hat kann es tatsächlich sein *sich mal angestrengt hat und trotzdem net funzt* das ich die träume nciht vergesse sondern wie ich schon länger vermute seit über einem halben jahr gar nciht mehr träume :(

Das du garnichtmehr träumst halt ich mal für recht unwahrscheinlich Ö_ö afaik gerät man zwangsläufig beim schlafen in diese REM-Phasen und träumt da dann auch o_O
Ich hab mich auch jahrelang nich an meine Träume erinnert, aber sobald ma sich damit beschäftigt kommen die angeblich wieder, war bei mir auch so...

@topic
öhm, ich bin kein experte, aber ich denke doch es heisst Klartraum, nicht Kalttraum :grin:

ansonsten... cool das jemand des Thema eröffnet hat, auf die idee wär ich garnich gekommen o_O
jedenfalls, luzide träume sin ne klasse sache, ich versuch mich da auch schon n weilchen dran (ok, die letzten ein - zwei monate hab ich irgendwie verplant...) aber in der zeit davor hat ich scho träume in denen ich wusste das ich träum *_* funktioniert also in der tat, kann ich garantieren o_o

lol, scheisse is halt wenns einem so geht wie mir beim ersten luziden traum: ma merkt das ma träumt, weiss dann aber nich was ma tun soll >_>
Benutzeravatar
Blame
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 129
Registriert: So 17. September 2006, 16:15

Beitragvon ExileBlue » Mi 30. Mai 2007, 17:31

Rofl... Kalttraum.... hab das irgendwo gelesen, aber mir wurde jetzt erst klar, das es natürlich klartraum heißt, war beim schreiben nich so bei der Sache...


Edit-Button... Mein treuer Freund :oops:
010000110110110001101111011100110110010100
100000011101000110100001100101001000000111
011101101111011100100110110001100100001011
000010000001101111011100000110010101101110
001000000111010001101000011001010010000001
101110011001010111100001110100
Benutzeravatar
ExileBlue
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 122
Registriert: So 10. September 2006, 19:11

Beitragvon pegga » Mi 30. Mai 2007, 17:55

Blame hat geschrieben:
pegga hat geschrieben:mich interessiert eig ob man mit sowas auch träume "zurückholen" kann wie sich ja schon am sonntag im chat rausgestellt hat kann es tatsächlich sein *sich mal angestrengt hat und trotzdem net funzt* das ich die träume nciht vergesse sondern wie ich schon länger vermute seit über einem halben jahr gar nciht mehr träume :(

Das du garnichtmehr träumst halt ich mal für recht unwahrscheinlich Ö_ö afaik gerät man zwangsläufig beim schlafen in diese REM-Phasen und träumt da dann auch o_O


jap eben deswegen hielt ich es auch für unwahrscheinlich, da mir mein arzt aber letztens sagte das ich mich gar nciht wundern brauch das ich schlafen kann so lang ich will und trotzdem nciht ausgeruht bin *psychisch bedingte kreislaufstörungen, ich hasse es >.<* kann es sein das ich ne extrem kurze rem-phase hab und somit tatsächlich die chance besteht das ich teilweise gar nciht träume
aber ich muss sagen mir kommt das ganze selbst ziemlich spanisch vor o.O
Bild
Benutzeravatar
pegga
Disconnector
Disconnector
 
Beiträge: 988
Registriert: Fr 15. Oktober 2004, 19:59
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon PunkDrummer » Mi 30. Mai 2007, 18:37

Aber Träume sind doch innerhalb von Sekundenbruchteilen abgelaufen, oder irre ich mich da?
"Was die Götter angeht, so ist es mir unmöglich, zu wissen, ob sie existieren oder nicht, noch, was ihre Gestalt sei. Die Kräfte, die mich hindern, es zu wissen, sind zahlreich, und auch ist die Frage verworren und das menschliche Leben kurz."
Benutzeravatar
PunkDrummer
Landscape
Landscape
 
Beiträge: 843
Registriert: Fr 7. Januar 2005, 18:59

Beitragvon ExileBlue » Mi 30. Mai 2007, 18:41

Naja, Träume können sich über Minuten hinziehen soweit ich weiß. Forscher haben auch durch Tests herrausbekommen, dass Luzid Träume in echter Zeit ablaufen, bei normalen merkt man ja selber wie sich das Zeitgefühl verzerren kann.
010000110110110001101111011100110110010100
100000011101000110100001100101001000000111
011101101111011100100110110001100100001011
000010000001101111011100000110010101101110
001000000111010001101000011001010010000001
101110011001010111100001110100
Benutzeravatar
ExileBlue
Distortion
Distortion
 
Beiträge: 122
Registriert: So 10. September 2006, 19:11

Nächste

Zurück zu Sonstige Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron