lain disconnected


Forum

Kulturen und Menschen anderer Länder - welchen Tick die Völker auf unserer Erde so haben....

Freies Forum.

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX

Beitragvon Kizuna » Sa 24. April 2004, 13:33

Tja mich hat meine Sprachreise wohl etwas beeindruckt...und irgendwo muss ichs ja los werden, also warum nich hier.

Ich war für einen Woche in London (woher du das auch immer wusstest Masa....) und ich hab bei eine Gast Familie gelebt. Also es gibt ja viele Klischees über die Engländer aber das so viele zutreffen hätt ich ja nicht gedacht.
Ich hab in der ganzen Wohnung 4 Fernseher gezählt und drei Computer...die leben aber nur zu Zweit (Mutter und Tocher!)
Und egal zu welcher Zeit, die fernsehen ja immer. Schon morgens beim Frühstück gehts los, die Anordnung der Möbel war ja schon darauf ausgerichtet, dass man gut hinsieht......während unten geguckt wurde war natürlich oben der viedeorecorder fleißig am werk ^__^
und das war nicht nur bei meiner Familie so.........

Mich würds interresieren ob ihr auch schon mal solche strangen Dinge erlebt habt......
Benutzeravatar
Kizuna
Ego
Ego
 
Beiträge: 1811
Registriert: Di 26. August 2003, 10:44
Wohnort: wieder Wien/ Ö

Beitragvon Masayuki » Sa 24. April 2004, 14:11

was ich an england etwas komisch fand ist
dass die meisten Clubs so um 23 uhr zu sind (bis auf einen in Liverpool der zum glück NUR metal/alternative gespielt hat und länger auf hatte)...ok ich gehe ohnehin nicht in Clubs aber trotzdem. In Deutschland sind ja schon 14 jährige bis 2 uhr nachts weg oder so.

naja die japaner sind eh pille palle man muss nicht hinfahren um das zu merken ;)

und die schweizer sind auch ein seltsames völkchen

...
Masayuki
Ego
Ego
 
Beiträge: 1699
Registriert: Fr 15. März 2002, 17:47

Beitragvon Kizuna » So 25. April 2004, 19:40

jep das mit den Clubs is mir auch aufgefallen, da kommt man nach einem anstrengenden Tag nach Hause und will sich noch was gönnen.....aber neee die haben ja schon geschlossen!! (die sitzen wohl lieber vorm Fernseher...naja wenn sie Animes gucken is es ja ok :biggrin:)

bei uns sinds ja schon 13 jährige.........

jetzt muss ich aber mal ablenken, wieviel kostet denn bei euch in D so eine Anime DVD??
Benutzeravatar
Kizuna
Ego
Ego
 
Beiträge: 1811
Registriert: Di 26. August 2003, 10:44
Wohnort: wieder Wien/ Ö

Beitragvon hiro » So 25. April 2004, 21:03

Kommt drauf an, was man kauft :D
Ich hab schon DVDs für 15 € gesehn....und welche für 30€... Und die Lain DVD bei uns in dem Manga-Laden hat noch mehr gekostet....
Alles ganz schön teuer o_O
Benutzeravatar
hiro
Love
Love
 
Beiträge: 629
Registriert: Mi 4. Februar 2004, 20:05

Beitragvon Masayuki » Mo 26. April 2004, 15:05

Also auf Ebay habe ich mal Naruto für 8€ die DVD gesehen (sind dann glaube ich immer 4 folgen drauf gewesen)
auch die Anderen Anime-DVDs auf Ebay.de sind dank einem Anbieter aus Hong KOng (ich glaube der heißt King of Anime oder so...) immer so um die 36 € "teuer"
Haibane Renmei habe ich auch mal für 14 € gesehen

naja beim Manga-Dealer meines Vertrauens haben die DVDs dann die normalen AcoG-Preise sprich meistens 30 €
Masayuki
Ego
Ego
 
Beiträge: 1699
Registriert: Fr 15. März 2002, 17:47

Beitragvon Kizuna » Mo 26. April 2004, 19:11

wusst ichs doch *ärger über mein Land*
bei uns kosten die ja so um die 70 € +/- 10!!! *frechheit*
naja ich bin ja nur draufgekommen weil ich in England fast nen herzinfarkt bekam als ich DVDs um 4 Pfund sprich so 7-8 € gesehn hab!! natürlich hab ich zugegriffen......
ich finds schreklich das es da so große Unterschiede auf einem Kontinent bzw. zwei Nachbarsländer gibt!!

achja Lain gabs drei DVDs um je 20 Pfund also ca. je 30 €!
Benutzeravatar
Kizuna
Ego
Ego
 
Beiträge: 1811
Registriert: Di 26. August 2003, 10:44
Wohnort: wieder Wien/ Ö

Beitragvon Dyewitness » Mo 26. April 2004, 21:07

Was ist an der PC/TV Sache so besonders? Bin ich etwa Engländer?

Wenn es nur mal bei DVDs so währe... . Tv ist genauso.

Ich wohne 7 km von Holland wech und glaubt etwa einer, wir würden hier eine Cahnce haben, niederländisches Tv zu kriegen? Vergesst es... .

Man muss halt aus der Not eine Tugend machen.

Ihr wisst wo etwas billiger ist? Bittschön, kauft es da... .

Pc Gehäuse und Modding Teile sind z. B. in den USA billiger als in D. Tät sichd er Versand lohnen, bei dem bisschen was ich will, hätte ich da schon bestellt.

Anime kann ich Z. B. über einen chin. Kollegen beziehen.

Zwar Graumarktware, aber nur 5 ? das Stück inkl. Versand wenn die Abnahmemenge (150+) stimmt.

Dauert halt 2-3 Monde, bis es da ist. Dumm nur, dass ich nicht mal eben 500 ? für Animes habe... .
Benutzeravatar
Dyewitness
Ego
Ego
 
Beiträge: 2030
Registriert: Di 20. Mai 2003, 18:14
Wohnort: Gelre

Beitragvon Masayuki » Mi 28. April 2004, 12:36

also der versand von DE nach Ösi dürfte ja nicht so teuer sein oder? Da müssten so Ebay-Auktionen doch gehn bei ca. 8 Euro versand käm man dann halt auf etwa 40 € +/- paar zerquetschte
und bei Ebay.at gibt es evantuell auch Anime bei denen der versand dann vielleicht billiger ist
(hab nicht geguckt)
Masayuki
Ego
Ego
 
Beiträge: 1699
Registriert: Fr 15. März 2002, 17:47

Beitragvon Kizuna » Mi 28. April 2004, 16:18

für meine Copics hatte ich 6,50€ Versandkosten......wie es bei den DVDs is weiß ich nich so genau..... nur das ich bei amazon einkaufen würde, da ich mich irgendwo im Dunkeln daran erinnere ab 20€ Einkauf fallen die Versandkosten weg!
Naja und Uk importe lohnen sich ja dann auch (bessere synchro auch wenns english is) nur leider is es meistens so, das die DVDs 19.99 kosten und so müsste man sich ne zweite kaufen....is ja auch nich unbedingt negativ zu sehen...........mein limit is aber 30€....tja wer rechnen kann weiß, dass sich das auch nich ausgeht....zumindest für mich! *seufz*
Benutzeravatar
Kizuna
Ego
Ego
 
Beiträge: 1811
Registriert: Di 26. August 2003, 10:44
Wohnort: wieder Wien/ Ö


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron