lain disconnected


Forum

Das knightslogo

Moderatoren: Kizuna, pegga, HoaX, Lerche

Beitragvon Aline » Di 1. August 2006, 18:08

Wenn jemand n gutes Grafikprogramm hat mit dem man das ausprobieren kann wäre das wohl interessant, allerdings glaub ich kaum das da was ist, das klingt mir etwas zu sehr nach Verschwörungstheorie.
:wink:
Sinners do not know their own sin.
If you know your own sin, are you a sinner?
Benutzeravatar
Aline
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 375
Registriert: So 2. Juli 2006, 19:11
Wohnort: Hamburg

Beitragvon TheDarkEye » Di 1. August 2006, 18:41

Hmm...kann ich mir auch nicht so recht vorstelln, dass da was sinnvolles dabei herauskommt...aber trotzdem eine nette Idee ^^

...naja...irgendwas wirds an dem Logo schon geben, dessen Sinn wir noch nicht entschlüsselt haben...was ist zB mit dem Teil unter diesem Berg? ...diese komischen Striche...sind die nur zur Zierde da oder verbirgt sich da ein tieferes Geheimnis?
ERFÜLLE DIE PROPHEZEIUNG!!!
Let's all love lain!
Benutzeravatar
TheDarkEye
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 21. März 2006, 20:50
Wohnort: Strasshof, nähe Wien

Beitragvon Midrak » Di 1. August 2006, 19:28

Auf irrgendwas muss die Menscheit ja stehen )
Midrak
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 330
Registriert: Di 1. Februar 2005, 19:32

Beitragvon Enel » Di 1. August 2006, 19:32

wie gesagt ich zweifel ja auch daran das da was rauskommen würde aber das sieht alles so ungleichmäßig aus als müsste man da was korrigiren, vorallem das da drei Quadrate gelb sind kommt mir komisch vor aber naja wer weiss.
Benutzeravatar
Enel
Weird
Weird
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 20. Dezember 2005, 13:20
Wohnort: Konstanz Bodensee

Beitragvon Aline » Di 1. August 2006, 19:34

Ich würd sagen das ist einfach nur Dekoration, ich glaub das würde blöd aussehen wenn das einfach zuende währe. :lol: :lol: :lol: :lol:
Sinners do not know their own sin.
If you know your own sin, are you a sinner?
Benutzeravatar
Aline
Rumors
Rumors
 
Beiträge: 375
Registriert: So 2. Juli 2006, 19:11
Wohnort: Hamburg

Beitragvon HoaX » Mi 2. August 2006, 22:35

vieleicht hat das was mit dem lambda kalcülus zu tun? irgent eine darstellung eines verhältnisses das uns wieder zur 14 führt?

überhaupt die vierzehn und das lambda kalcülus könnten doch einen zusammenhang haben?
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon TheDarkEye » Do 3. August 2006, 00:11

...mir ist das Lambda Kalcülus leider nicht bekannt...also kann ich euch da leider nicht weiterhelfen ^^;
...und auch so ist mir nix weiter dazu eingefallen...aber dass es nur Dekoration ist, glaub ich auch nicht...mit IRGENDwas kann man es bestimmt in Verbindung setzen ^^
ERFÜLLE DIE PROPHEZEIUNG!!!
Let's all love lain!
Benutzeravatar
TheDarkEye
Protocol
Protocol
 
Beiträge: 418
Registriert: Di 21. März 2006, 20:50
Wohnort: Strasshof, nähe Wien

Beitragvon Enel » Do 3. August 2006, 03:46

genau Hoax erklär das mal mit dem lambda kalcülus, ich hab danach mal gegoogelt und auch nichts brauchbares gefunden
Benutzeravatar
Enel
Weird
Weird
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 20. Dezember 2005, 13:20
Wohnort: Konstanz Bodensee

Beitragvon HoaX » Do 3. August 2006, 13:57

ich idiot hab es auch falsch geschrieben.
also der name der real knights ist knights of the lambda calculus. ein hinweis darauf das sie in lisp hacken (einer programiererspache auf dem lambda-kalkül aufgebaut ist).
Der Lambda-Kalkül ist eine formale Sprache zur Untersuchung von Funktionen und eines der grund rechnungen der coputer technologie. mit ihm lässt sich höhere logik und berechenbarkeit simulieren. so wird für viele grundlegende funktionen der heutigen pc der Lambda Kalkül verwendet.
nd vielleicht spielt die 14 dort ja eine besondere rolle?
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

Beitragvon HoaX » Sa 14. Oktober 2006, 18:40

mir fällt noch was auf. lambda in der Elektrotechnik steht für Phasenverschiebung des breitbandigen Signales. wenn das mal kein zufall ist?
Yeki Bud Yeki Nabud. Gheir as Khoda Hishkas nabud.

>>lain war das erste OS-tan<< O.o
Benutzeravatar
HoaX
Ego
Ego
 
Beiträge: 1530
Registriert: Do 25. Mai 2006, 15:50
Wohnort: Oldenburg/Emden

VorherigeNächste

Zurück zu Die Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron